Galerie Günter Puhze
Kunst der Antike

Objekt: 3191

Fragment eines Reliefs mit Frau vor einem Tempeltor

Großgriechisch, 5. Jhd. v. Chr.

Terrakotta mit Resten roter Farbe. Frau im Profil nach rechts bekleidet mit Chiton und Mantel. Ihre Haare sind im Nacken zu einem Knoten zusammengebunden. In den Händen hält sie einen kugelförmigen Gegenstand. Die weibliche Figur ist platziert vor einem Tor, das mit Beschlägen und einer großen Rosette verziert ist. Das Fragment stammt vom linken Bildrand des Pinax.

Aus belgischer Sammlung, erworben in den 1980er Jahren, davor holländische Sammlung der 1960er Jahre.   

H 17,8 cm   

Preis € 5.500