Galerie Günter Puhze
Kunst der Antike

Objekt: 3194

Pferd mit Reiter

Böotisch, 6. Jhd. v. Chr.

Terrakotta mit Resten von schwarzbraunem Firnis. Hinterbeine und Schwanz geklebt, rechtes Ohr des Pferdes und rechte Hand des Mannes ergänzt. Von dem Reiter ist der Oberteil ausgearbeitet, so dass er mit dem Pferd zu einer Figur verschmilzt.   

Vgl. R. A. Higgins, Catalogue of the Terracottas in the Department of Greek and Roman Antiquities, British Museum 1954, no. 770

Publiziert: Katalog Kunst der Antike 10, Freiburg im Breisgau 1993, Nr. 113

Deutsche Privatsammlung der 1980er Jahre.

H 13 cm

Preis € 1.400