Galerie Günter Puhze
Kunst der Antike

Objekt: 7014

Bügelkanne

Mykenisch, 13. - 12. Jh. v. Chr.

 

Beigefarbener Ton mit rotbrauner Bemalung. Tülle ergänzt. Kugelförmiges Gefäß auf ringförmigem Fuß mit Bügelhenkel und einem senkrechten Ausguss. Der Dekor besteht aus rotbraunem Firnis auf ockerfarbenem Überzug. Auf der Schulter ein Schuppenmuster, auf dem Gefäßkörper feine Linien zwischen breiten Bändern. Der Ausguss sowie der Henkel sind mit breiten Linien verziert und der Knauf mit konzentrischen Kreisen.

Vgl. CVA Heidelberg 3, Tafel 93 Nr. 16 und 17 

Publiziert: Katalog Kunst der Antike 17, Freiburg 2003, Nr. 138

Sammlung H. W., Berlin, erworben 2003.

H 8,2 cm

Preis € 900