Galerie Günter Puhze
Kunst der Antike

Objekt: 7176

Askos

Kampanisch, 4. – 3. Jh. v. Chr.

Ton, schwarzer Firnis. Askos in Form eines Schweines von gestaucht bauchiger Form mit einem Henkel auf dem Rücken. Ein schmaler Ausguss an einer Seite und ein zweiter Ausguss mit weiter Mündung neben dem Henkel. Intakt.

Provenienz:    
Süddeutsche Privatsammlung Dr. K., erworben 1981 von W. Warner.

H 8,3 cm

Preis € 1.200