Galerie Günter Puhze
Kunst der Antike

Objekt: 6408

Anhänger

Neues Reich, 18. – 22. Dynastie, ca. 1330 – 850 v. Chr.

Gold und sehr silberhaltiges Gold. Einlagen in Karneol und Lapislazuli.Anhänger eines Pektorals in Form von Lotusblüten. Linker Anhänger mit Fehlstellen, rechter intakt.

Vgl. C. Andrews, Ancient Egyptian Jewelry (1990) no 99

Mit naturwissenschaftlicher Materialanalyse der PAZ Laboratorien für Archäometrie

 

Provenienz

Deutsche Privatsammlung O. W., erworben in den frühen 1950er Jahren.

L je 2,3 cm 

 

 

Preis 16.000